Zurück

Ethnographisches Museum

Visit
Museen
Datenblatt

Beschreibung

Dieses Bauernhaus war eines der ersten, das aufgrund der Bevölkerungszunahme im 16. Jahrhundert außerhalb der Stadtmauern errichtet wurde. In der Nähe von Sa Roqueta gelegen, einem typischen Fischerviertel, ist es ein würdiges Beispiel für die festungsähnlichen Bauernhäuser, die auf diese Weise gebaut wurden, da es zur Zeit seiner Errichtung isoliert vor dem Meer stand und eine leichte Beute für Piraten war. Das Gebäude hat ein prächtiges, rundes Portal, dessen oberhalb befindlicher Schießschart die Schutzmaßnahmen vor möglichen Piratenangriffen zeigt. Bemerkenswert sind auch die gotischen Fenster, welche wunderschön mit Engeln verziert sind.

Im Inneren ist eine aus dem lebenden Felsen gemeißelte Freske in perfektem Zustand erhalten.

Heutzutage befindet sich in dem Gebäude das ethnographische Museum von Tossa de Mar.

Adresse

Carrer del Codolar, 4
17320
Bilder
Bewertungen
No votes yet
Bewertungen mit Kommentaren Bewertung veröffentlichen