Zurück

Kirche von Sant Vicenç

Visit
Architektur
Datenblatt

Beschreibung

Im neoklassizistischen Stil wurde die Pfarrkirche von Sant Vicenç im Jahre 1755 gebaut, da die alte Kirche von Sant Vicenç, die sich in der Altstadt befindet, zu klein geworden war, um der Zahl der Gemeindemitglieder zu entsprechen. Im 16. Jahrhundert hatte sich die Bevölkerung von Tossa außerhalb der Stadtmauern ausgebreitet und die Entfernung zur Kirche wurde zunehmend unbequem.

Obwohl es sich um ein einfaches Gebäude handelt, fällt das Volumen des Mittelschiffs auf. Ursprünglich mit Altarbildern und Bildern des populären Barockstils aus der örtlichen Werkstatt der Casa Fuster (Haus des Tischlers) verziert, wurden viele von ihnen  während des Bürgerkriegs verbrannt, mit Ausnahme des Altars der Purísima, der verschont wurde.

Die farbige Gestaltung des Innenraumes wurde kürzlich restauriert und die Kirche hat ihre alte Schönheit und Leuchtkraft wiedererlangt.

Adresse

Plaça de l'Església
17320
Bilder
Bewertungen
No votes yet
Bewertungen mit Kommentaren Bewertung veröffentlichen